www.on-tour.at

HomeBundesländerTourlisteTour-TVView of AustriaFalt-PanoramaAktuellNewsletterDownloadsFlash-Player

www.on-tour.at

  • Die, 1887 erbaute Wilhelmswarte am Anningergipfel.
  • Tourstart beim Richardhof zwischen Mödling und Gumpoldskirchen.
  • Herrliche Kleeblüten am Wegrand.
  • Durstlösch Station Nr. 1 - das Anninger Schutzhaus.
  • Durch den Wald Richtung Anninger, bzw. Wilhelmswarte.
  • Wilhelmswarte am Anninger.
  • Weiter Rundblick über die Thermenregion.
  • Südwestlich weiter Richtung Pfaffstättner Kogel.
  • Schöne Wald- und Wiesenblumen im Sommer.
  • Die Rudolf-Proksch-Hütte am Pfaffstättner Kogel; inkl. Aussichtswarte.
  • Gestärkt geht es zunächst abwärts Richtung Pfaffstätten.
  • Beim Beethoven Wanderweg links.
  • Im Herbst sind die Farben besonders reizvoll.
  • Rastplatz Traiskirchnerblick
  • Guntramsdorfblick vom Traiskirchnerblick.
  • Rastplatz Waldandacht
  • Farbenprächtiger Wienerwald.
  • Hubertushütte
  • Richtung Richardhof führt der Weg zurück.
Die, 1887 erbaute Wilhelmswarte am Anningergipfel.1 Tourstart beim Richardhof zwischen Mödling und Gumpoldskirchen.2 Herrliche Kleeblüten am Wegrand.3 Durstlösch Station Nr. 1 - das Anninger Schutzhaus.4 Durch den Wald Richtung Anninger, bzw. Wilhelmswarte.5 Wilhelmswarte am Anninger.6 Weiter Rundblick über die Thermenregion.7 Südwestlich weiter Richtung Pfaffstättner Kogel.8 Schöne Wald- und Wiesenblumen im Sommer.9 Die Rudolf-Proksch-Hütte am Pfaffstättner Kogel; inkl. Aussichtswarte.10 Gestärkt geht es zunächst abwärts Richtung Pfaffstätten.11 Beim Beethoven Wanderweg links.12 Im Herbst sind die Farben besonders reizvoll.13 Rastplatz Traiskirchnerblick14 Guntramsdorfblick vom Traiskirchnerblick.15 Rastplatz Waldandacht16 Farbenprächtiger Wienerwald.17 Hubertushütte18 Richtung Richardhof führt der Weg zurück.19