www.on-tour.at

HomeBundesländerTourlisteTour-TVView of AustriaFalt-PanoramaAktuellNewsletterDownloadsFlash-Player

www.on-tour.at

  • Der mächtige Felsturm - das Gößeck.
  • Ausgangspunkt ist beim kostenpflichtigen Privatparkplatz Zeller.
  • Aufstieg entlang der roten Markierung 693, Reiting-Gößeck.
  • Im Bechlgraben wird es steiler.
  • Weiter über steile Geröllfelder.
  • Der Gefranste Enzian mit seinen vierzähligen Blütenblätter.
  • Der südliche Gipfelaufbau des Gößeck.
  • Rückblick Richtung Südosten, mit Trofaiach im Tal.
  • Am Wildfeld rechts Richtung Gößeck.
  • Herrlicher Panoramaausblick am Gößeck.
  • Gößeck NW-Panorama
  • Gößeck N-Panorama
  • Gößeck SO-Panorama mit Trofaiach im Tal.
  • Abstieg über den Höhenweg am Grieskogel..
  • Kurz nach dem Wildfeld-Abzweig rechts den Höhenweg entlang.
  • Rückblick zur Gößeck Südwand. Der Abstiegsweg ist nicht markiert, aber gut ausgetreten.
  • Jagdhütte Rumpeleck. Danach steil über Serpentinen bergab.
  • Freie Sicht nach Trofaiach und Leoben. Über den markierten Weg, ab ca. 1.000m, zurück zum Parkplatz.
Der mächtige Felsturm - das Gößeck.1 Ausgangspunkt ist beim kostenpflichtigen Privatparkplatz Zeller.2 Aufstieg entlang der roten Markierung 693, Reiting-Gößeck.3 Im Bechlgraben wird es steiler.4 Weiter über steile Geröllfelder.5 Der Gefranste Enzian mit seinen vierzähligen Blütenblätter.6 Der südliche Gipfelaufbau des Gößeck.7 Rückblick Richtung Südosten, mit Trofaiach im Tal.8 Am Wildfeld rechts Richtung Gößeck.9 Herrlicher Panoramaausblick am Gößeck.10 Gößeck NW-Panorama11 Gößeck N-Panorama12 Gößeck SO-Panorama mit Trofaiach im Tal.13 Abstieg über den Höhenweg am Grieskogel..14 Kurz nach dem Wildfeld-Abzweig rechts den Höhenweg entlang.15 Rückblick zur Gößeck Südwand. Der Abstiegsweg ist nicht markiert, aber gut ausgetreten.16 Jagdhütte Rumpeleck. Danach steil über Serpentinen bergab.17 Freie Sicht nach Trofaiach und Leoben. Über den markierten Weg, ab ca. 1.000m, zurück zum Parkplatz.18